Der persönliche Kredit für Existenzgründer, Autokäufer, Modernisierungsarbeiten und Investitionen in das Eigenheim

Viele Menschen wünschen sich die Sicherheit eines Eigenheims, möchten sich ein Auto kaufen, Ihre eigene Existenz aufbauen oder finanzielle Mittel zu Modernisierungszwecken nutzen. Daher ist es wenig verwunderlich, dass die Betreffenden auch mit dem Gedanken spielen, einen Kredit aufzunehmen und sich somit näher damit auseinandersetzen möchten, wie sie ihren individuellen Träumen ein Fundament in der Wirklichkeit schaffen.Dazu eignet sich ein 70.000 Euro Kredit, der von diversen Geldinstituten zu unterschiedlichen Konditionen angeboten wird. Allerdings muss man als Kunde der Sparkasse mit langen Laufzeiten rechnen. Eine Laufzeit von zehn Jahren oder länger ist nicht unüblich.

587761_web_R_by_Benjamin Klack_pixelio.de

@ Benjamin Klack / pixelio.de

Kundenfreundlichkeit : Niedriger Zinssatz und fehlende Schufa-Vermerke als Grundlage einen Kredit zu beantragen

Wer einen Kredit beantragen möchte, dem ist es wichtig, sich mit verschiedenen Angeboten der Bank zu befassen – Bekommt er oder sie einen Kredit ohne Schufa-Eintrag? Sind die Zinsen niedrig und zu bewältigen? Wer darf den Kredit überhaupt beantragen? Die Kreditsumme bleibt in jedem Fall objektabhängig. Oftmals ist ein Kredit in einer Summe von 70.000 Euro die passende Lösung für die oben genannten Personengruppen.

In diesem Umfang werden Baukredite von diversen Geldinstituten ausgestellt.

Der Bonitätsnachweis gilt als Anforderung an Kreditnehmer

Im Falle, dass Interessenten einen 70000 Euro Kredit beantragen möchten, werden eine Kreditwürdigkeitsprüfung sowie eine Prüfung der Kreditfähigkeit des Kunden erfolgen.

Günstige Voraussetzungen, einen 70.000 Euro Kredit zu bekommen, sind:

 Ein solides Einkommen als Darlehensnehmer
 Ein bestehendes langfristiges Arbeitsverhältnis als Kreditnehmer
 Verfügbares Eigenkapital als Schuldner, welches in das Darlehen miteinfließt
 Ein Kreditnehmer OHNE SCHUFAEINTRAG.

Die Höhe des Eigenkapitals kann eine entscheidende Rolle bei der Vergabe des Kredits spielen, da einige Banken eine Beteiligung ihrer Kunden erwarten, die mit bis zu 25 % durch Eigenkapital erfolgen soll.

Bevor der 70000 Euro Kredit aufgenommen wird, empfiehlt es sich, Rücksprache mit einem Fachmann zu nehmen sowie die Kreditanbieter zu vergleichen. Somit wird sichergestellt, dass man sich als Kreditnehmer der Höhe seines Eigenkapitals bewusst ist, welches in das Darlehen einfließen kann und niedrige Zinsen auf den Kredit in dieser Höhe gewährt bekommt. Ein Gespräch mit einem Berater bei der Hausbank kann für den Kreditnehmer sehr aufschlussreich sein, und Vergleichsmöglichkeiten stehen dem zukünftigen Kreditnehmer dadurch offen. Sich über die verschiedenen Konditionen seitens der Banken ausreichend zu informieren, ist daher von großer Wichtigkeit und maßgeblicher Bedeutung. Schließlich bedeutet ein Darlehen aufzunehmen eine langfristige Verpflichtung. Auch aus diesem Grund sollte ein Kreditanbietervergleich durchgeführt werden.

Ein Vergleich ermöglicht den Kreditnehmern, die Summe von 70000 Euro zu möglichst niedrigen Zinsen angeboten zu bekommen.

Auch sollte sich der Kreditnehmer im Klaren darüber sein, dass die Kreditsummen bei dieser Art der Finanzierung entsprechend hoch sind und seitens der Kreditgeber große Absicherungsbedürfnisse bestehen, die es einzuhalten und zu beachten gilt.

Um einen Immobilienkredit zu erhalten, muss im Regelfall die Grundschuld ordnungsgemäß notiert und festgehalten werden. Eine Bürgschaftspflicht besteht seitens vieler Banken sehr häufig, und ist somit ebenso ein wichtiger Gesichtspunkt, der hier zu erwähnen ist und besonderer Bedachtheit bedarf.

Jedoch kann ein entsprechender Kredit ebenfalls von Online-Kreditanbietern oftmals ohne Bürgen realisiert werden.

Wofür kann der 70.000. Euro Kredit genau verwendet werden?

Die Einsatzgebiete dieses attraktiven Kredits sind äußerst vielfältig. Die Baufinanzierung ist eine Möglichkeit, diesen Kredit optimal für sich zu nutzen und erweist sich beispielsweise als vorteilhaft, wenn die Absicht verfolgt wird, ein Haus zu kaufen oder an bereits vorhandenen Immobilien Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen vorzunehmen, die in der Eigentumswohnung notwendig sind. Die energetische Sanierung ist ebenfalls eine Option für den klugen Energiesparer, wie man den 70.000 Euro Kredit sinnvoll einsetzen kann. Wer sich gerne eine Solaranlage zu finanzieren möchte, für den ist die Summe von 70.000 Euro ausreichend und kann zu diesem Zweck problemlos in Anspruch genommen werden.

Werden Kredite in dieser Höhe ausgestellt, so ist der Verwendungsweck nicht maßgeblich für Immobilien vorgeschrieben und kann durchaus individuell gestaltet werden. Umschuldungen durch diesen Kredit sind ebenfalls umsetzbar. Somit sinkt die Tilgungs- und Liquiditätsbelastung als Kreditnehmer, was zum Beispiel bei der Anschaffung benötigter Unternehmensfahrzeuge eine große Entlastung darstellen kann , wobei es auch hier gilt sich ausreichend zu erkundigen, wie weit sich die Vertragsbedingungen zwischen den beiden Parteien des Kreditgebers und Kreditnehmers ändern.

Finanzierung der Selbstständigkeit

Menschen, welche den Weg in die Selbstständigkeit anstreben und ein eigenes Unternehmen gründen wollen, profitieren vom Angebot des 70.000 Euro Kreditvertrags sehr. Zuerst geht es hierbei darum, bei ihrer Bank Überzeugungsarbeit zu leisten. Ein Businessplan ist dabei unverzichtbar, um die Ausgaben und erwarteten Einnahmen dem Vertragspartner gegenüber transparent zu machen und die Chancen, ein Darlehen zu erhalten, zu erhöhen. Mit einem hohen Anteil an eigenem Kapital gehört der autonome Unternehmer zur Zielgruppe für solche Darlehensangebote. Zuschüsse für Existenzgründer werden von der KfW – Kreditanstalt für Wiederaufbau – als Unterstützung gezahlt. Die KfW stellt einen kompetenten Ansprechpartner dar, mit der Begründung, dass diese mit vielen Banken auf Bundesebene zusammenarbeitet. Kredite bei der KfW können in der Ratenzahlung zeitlich verschoben werden. Es ist erlaubt, mit der Ratenzahlung ein Jahr zu warten.