Beiträge

Pflichten von Kreditnehmern

Auch Kreditnehmer haben Pflichten

Finanzierungen sind heutzutage keine Seltenheit mehr. Kredite dienen nicht nur der Investition in ein Eigenheim, sondern auch der Geldbeschaffung, um kleinere Investitionen zu tätigen. Nicht mehr nur lebensnotwendige Sachgegenstände wie eine Waschmaschine oder ein Kühlschrank werden mit dem fremden Geld gekauft. Ebenso finanzieren Verbraucher mit geliehenem Geld ihre Traumreisen oder gönnen sich ihren Traumwagen. Jedoch ist es nicht nur mit der Aufnahme eines Kredites getan. Zwar stellen Kreditgeber Verbrauchern Geld zur Verfügung. Allerdings sind mit diesem Vorgang auch Pflichten seitens der Kreditnehmer verbunden. Welche Pflichten mit der Aufnahme eines Kredites verbunden sind, werden wir Ihnen nachfolgend aufzeigen.

489527_web_R_by_Thorben Wengert_pixelio.de

@ Thorben Wengert  / pixelio.de  

Rückzahlung des Kredites

Die offensichtlichste Pflicht eines Kreditnehmers besteht darin, dass geliehene Geld zurückzuzahlen. Dazu werden mit dem Kreditgeber Raten, die monatlich beglichen werden müssen, vereinbart. Wichtig ist, dass die Darlehensraten nicht nur im Laufe des Monats gezahlt werden, sondern zu einem festvereinbarten Zeitpunkt bei dem Kreditgeber eingehen. Natürlich ist die volle Höhe der vereinbarten Rate zu leisten. Andernfalls kann es zu einer Kündigung seitens des Gläubigers, also des Kreditnehmers, kommen. Bei Verletzung der Vertragspflichten kann dieser den Vertrags vorzeitig kündigen und die sofortige Rückzahlung der Gesamtschuld einfordern. Wird die Zahlungspflicht zweimal hintereinander nicht eingehalten, ist dies schon Grund genug für eine etwaige Kündigung. Können Kreditnehmer die Gesamtschuld in diesem Falle nicht begleichen, findet eine Pfändung statt. Ist mit dem Kredit beispielsweise ein Eigenheim finanziert, fällt dieses an den Kreditgeber. Um sicher zu gehen, dass die Raten pünktlich und in voller Höhe gezahlt werden, eignet sich ein Lastschrifteinzug.

Höhe der Rate angemessen festlegen

Wird ein Kreditantrag gestellt, prüft der Kreditgeber die Bonität und legt fest, ob die kalkulierte Rate seitens des Verbrauchers tragfähig ist. Ist dies nicht der Fall, wird der Antrag in der Regel abgelehnt und der Kreditnehmer muss einen neuen stellen. Dieses Vorgehen ist mit einem enormen Arbeitsaufwand verbunden. Aus diesem Grund sollten Verbraucher, die sich Geld leihen wollen, im Vorfeld Gedanken über ihre finanzielle Situation machen. Dazu eignet sich eine Gegenüberstellung der Einnahmen und Ausgaben. Dadurch kann der Kreditnehmer seinen finanziellen Puffer pro Monat erfassen und eine tragfähige Rate vorschlagen. Durch die Kalkulation ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Kreditantrag genehmigt wird höher. Zudem läuft der Schuldner, also der Kreditnehmer, nicht der Gefahr, sich zu überschulden. Prinzipiell ist eine Kreditaufnahme natürlich nur dann möglich, wenn die Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben positiv ausfällt. Zu beachten ist dabei, dass bestehende Darlehen in die Berechnung mit einfließen müssen. Sind die Ausgaben höher als die Einnahmen, macht ein Kreditantrag keinen Sinn. Auch ein geringer positiver Saldo eignet sich maximal für einen Kleinkredit.

Die Prüfung der finanziellen Umstände bezeichnet die sogenannte Sorgfaltsplicht des Kreditnehmers. Mit der Einhaltung dieser können sich Kreditinstitute die Prüfung der sowieso negativ ausfallenden Anträge sparen. Zudem können Kreditnehmer so eine Überschuldung vermeiden.

Melde- sowie Anzeigepflicht

Neben der Rückzahlungs- und Sorgfaltspflicht fallen die Melde- und Anzeigepflicht auf den Kreditnehmer. Die beiden Pflichten beinhalten zum einen die wahrheitsgemäßen Angaben zum Zeitpunkt des Kreditantrages. Folgende Daten unterstehen immer der Wahrheitspflicht:

  • Höhe des Einkommens
  • Personenbezogene Daten wie Wohnort, Alter etc.
  • Offene Kredite

Werden Tatsachen an dieser Stelle verfälscht, kann sich das negativ auf die Kreditwürdigkeit auswirken. Darüber hinaus ist es die Pflicht des Kreditnehmers wichtige Änderungen während der Vertragslaufzeit an den Kreditgeber zu übermitteln. Dazu gehören beispielsweise Informationen über einen Wohnortwechsel, die Änderung der finanziellen Verhältnisse oder Angaben zum Familienstand. Gerade im Falle einer Arbeitslosigkeit muss die Information umgehend an das Kreditinstitut weitergegeben werden.

Zusammenfassend ergeben sich für Kreditnehmer folgende Pflichten:

  • Pünktliche Rückzahlung der vereinbarten Raten in vollständiger Höhe
  • Angemessene Einschätzung der Kreditrate anhand der Einnahmen und Ausgaben
  • Anzeige- und Meldepflicht während der vollständigen Vertragslaufzeit
Haben Sie einen Finanzierungsbedarf und können die Pflichten einhalten?

Im Falle eines Finanzierungsbedarfes sollten Sie natürlich die genannten Pflichten einhalten. Jedoch schadet eine ausgiebige Recherche nicht. Durch die Angabe der gewünschten Kreditsumme in unseren Vergleichsrechner können Sie die günstigsten Kreditanbieter auf einen Blick finden. Dazu müssen Sie lediglich die Höhe des gewünschten Darlehens, die gewünschte Kredithöhe und / oder die Laufzeit angeben. Achten Sie bei der Wahl des Kreditanbieters auch auf Vertragskonditionen. Spielen Sie beispielsweise mit dem Gedanken, einen Kredit vorzeitig zu tilgen, sollten keine Vorfälligkeitsentschädigungen seitens des Kreditgebers anfallen. Mit solchen Entschädigungen lassen sich die Institutionen die entgangenen Zinsen aus der Vertragslaufzeit ersetzen. Da es jedoch Kreditinstitute gibt, die auf etwaige Entschädigungen verzichten, sollten Sie sich an diese wenden.

Sofortkredite bald auch bei großen Banken?

Sofortkredite durch Banken?

Sofortkredite ermöglichen die Finanzierung von finanziellen Belangen binnen weniger Minuten. Waren die Instant-Kredite bisweilen noch im Angebot kleinerer Banken und vor allem online leicht zu erwerben, könnten die Sofortkredite bald auch in der Welt der großen Banken Realität werden.

771244_web_r_by_peter-freitag_pixelio-de

@ Peter Freitag / pixelio.de

Online-Angebote vielzählig

Im Internet tummeln sich viele Kreditanbieter. Unter den Begriffen „Kredite ohne Schufa“ oder „Kredite zum Niedrigzins“ finden sich zahlreiche Angebote. Aufgrund der Konkurrenz überbietet ein Kreditangebot das andere. Einige Online-Anbieter hatten sogar eine Zeitlang im einen Kredit zu Null-Prozent im Sortiment. Vor allem in den Augen der Verbraucherschützer war dieses Angebot eher skeptisch zu betrachten. Während viele Kreditanbieter um den Platz des günstigsten Angebots kämpften, machte sich in der jüngsten Vergangenheit aber auch der Wettbewerb um den schnellsten Kredit breit.

Kurze Wartezeiten bei einem Sofortkredit

Die Wartezeit, bis ein Kreditantrag bewilligt wird, nimmt oft bis zu zwei Wochen in Anspruch. Das bedeutet vor allem für die Kreditnehmer, dass das Geld auf sich warten lässt. Dieses Problem liegt nicht nur bei vielen Hausbanken vor, sondern obliegt auch vielen Onlinebanken.

Kreditnehmer wünschen allerdings eine schnelle Bearbeitung und neigen aus diesem Grund immer mehr zu sogenannten Sofortkrediten.

Margen von Darlehen

Bisweilen zählten Konsumentendarlehen zu einem der wenigen Bereichen, mit denen Banken noch wirtschaftlich lukrative Margen erzielen konnten. Zudem neigen die Deutschen immer mehr zur Finanzierung. Somit zeigte sich im vergangenen Jahr, dass die Deutschen ein Kreditvolumen von 174 Milliarden Euro in Anspruch nahmen. Allerdings profitieren Onlineanbieter nur von einem geringen Teil der Kreditgeschäfte. Zwar vermitteln die unzähligen Angebote im Internet, dass die Branche gut läuft, aber genau dieser Eindruck ist eine Täuschung. Der Grund hierfür liegt darin, dass viele Kredite in Zusammenhang mit dem gekauften Produkt angeboten werden. So zum Beispiel können Konsumenten beim Kauf eines Autos auf die Finanzierungsmöglichkeiten des Händlers zurückgreifen. Vor allem die

  • VW-Bank oder
  • Mercedes-Bank

sind für solche Angebote bekannt. Die Autohersteller verdienen damit nicht nur am Verkauf des Autos, sondern auch mit der Finanzierung oder durch einen Leasingvertrag.

Geschäftsmodell im Handel

Auch der Handel zieht mit der Automobilbranche gleich. Beispielsweise verfügt Ikea mit der Ikano-Bank über eine eigene Institution, mit der Finanzierungen vorgenommen werden können. Saturn und Media Markt weisen zwar keine eigene Bank auf, kooperieren aber zum Beispiel mit der Santander Bank, um ebenfalls Kreditangebote beim Kauf von Produkten anbieten zu können.

Wollen Konsumenten diese Angebote?

Für viele Verbraucher bieten die unzähligen Finanzierungsangebote eine willkommene Möglichkeit, um sich ihre Wünsche zu erfüllen. Neben direkten Angeboten im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten, können Konsumenten auch zahlreiche Kreditinstitutionen zurückgreifen. Besonders im Internet werben immer mehr Kreditanbieter wie Barclaycard mit ihren günstigen Angeboten. Der Trick der Onlinebanken liegt darin, sich die Erlaubnis zu einem Bonitätscheck des Kontos einzuholen. Somit wird das Einschicken der Lohnbescheinigung per Post, welches einige Tage in Anspruch nimmt, umgangen. Die Bezeichnung für das Vorgehen nennt sich „Digital Account Check“. Zudem gibt es folgende Optionen, die den Sofortkredit zur Realität werden lassen:

  • Video-Ident-Verfahren: Hierbei wird die Identität des Kreditnehmers via Laptop- bzw. Handy-Kamera überprüft.
  • Post-Ident-Verfahren: Mit dem erst genannten Verfahren, bei dem ein Personalausweis des Kreditnehmenden zur Postfiliale gebracht werden musste, entfällt die ältere Version zur Kontrolle der Identität.
  • E-Signing: Bei diesem Verfahren unterschreibt der Kreditnehmer keine Dokumente mehr, sondern gibt seine Zustimmung über PC oder Tablet ab. Somit wird der Gang zum Briefkasten überflüssig.
  • Automatisierte Auszahlung: Smava hat erst kürzlich die vierte Version zum Sofortkredit eingeführt. Der Vorteil ist die schnelle Auszahlung. Fallen die Überprüfung des Kontos sowie die Schufaabfrage positiv aus, wird mit dem sogenannten „Kredit2Go“ die Finanzierungssumme innerhalb weniger Minuten ausgezahlt.

Trotz der vielseitigen Angebote sollten sich Verbraucher gut überlegen, für welche Zwecke sie sich verschulden. Je mehr Finanzierungen getätigt werden, umso schneller kann die Schuldenfalle zu schnappen.